Deutsch

Open Air Kino: Ein Freitag in Barcelona

Originaltitel Una pistola en cada mano

Starttermin Donnerstag, 17. August 2017

Land Spanien 2013

Genre Komödie, ab 12 Jahren

Länge Farbe, 95 Minuten

Fassung Deutsche Fassung

Regie Cesc Gay

Drehbuch Cesc Gay, Tomas Aragay

mit Ricardo Darín (G.), Luis Tosar (L.), Javier Cámara (S.), Eduardo Noriega (P.), Leonor Watling (María), Candela Peña (Mamen), Cayetana Guillén Cuervo (Sara), Eduard Fernández (E.), Leonardo Sbaraglia (J.), Jordi Mollà (M.), Alberto San Juan (A.), Clara Seg ...

Kamera Andreu Rebés

Musik Jordi Prats

Inhalt

Als sich der arbeitslose E. und der erfolgreiche J. nach vielen Jahren wieder begegnen, muss der von Komplexen geplagte J. feststellen, dass sein alter Freund glücklicher ist als er selbst. Der geschiedene S. glaubt, nur ein Neuanfang mit seiner Ex fehle ihm zu seinem Glück. Während der deprimierte G. dem Liebhaber seiner Frau nachschleicht, trifft er im Park unerwartet seinen Freund L. Bürohengst P. mag zwar gerade Vater geworden sein, für ein Abenteuer mit einer Kollegin ist er selbstredend zu haben. Und M. sowie A. erhalten ihre Lektion jeweils von der Ehefrau des anderen... Eine respektable iberische Schauspielprominenz hat sich für eine trockene Komödie rund um Makel, Unsicherheiten und (Midlife-)Identitätskrisen von acht Männern versammelt. Scharfsichtig beobachtet Regisseur Cesc Gay die urbane Mittelschicht Kataloniens und amüsiert sich über das vermeintlich starke Geschlecht, das in diesem Ensemble-Reigen aus Barcelona gewaltig an neuen Gender-Rollen und angeknacksten Egos knabbert. Eine höchst vergnügliche, universelle Zustandsbeschreibung katalonischer Männlichkeit.

Kartenbestellung

Einfach die gewünschte Beginnzeit anklicken, Daten eingeben, abschicken. Sie erhalten eine kurze Mail-Bestätigung. Reservierte Karten etwa 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen, da die Reservierung sonst verfallen kann.

Trailer