Deutsch

Kindergärten und Kleinkindgruppen

Der Kindergartenbesuch ist für alle Kinder im letzten Kindergartenjahr vor Schuleintritt verpflichtend. Derzeit gibt es den Gratiskindergarten (vormittags) für alle Kinder ab 3 Jahren.

Es gibt in den Städten und Gemeinden eine Auswahl an Kindergärten und Schulen. Besonders hervorgehoben sind in diesem Welcome Package die Betreuungseinrichtungen mit mehrsprachigem oder besonderem alternativ-pädagogischen Angebot. Eine genauere Übersicht über das gesamte Angebot finden Sie auf den Web-Seiten der einzelnen Städte.

Klagenfurt
Kindergärten der Stadt Klagenfurt

http://www.klagenfurt.at/leben-in-klagenfurt/kindergaerten-horte.html

Flexible Kinderbetreuung wird an der Universität Klagenfurt im Lakeside Park (Gebäude B02) angeboten. Hier gibt es auch die Möglichkeit muttersprachlicher Babysitter.

Weitere Informationen:
Mag.a Bronwen Arbeiter-Weyrer
Leiterin des Kinderbüros der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Lakeside Park B02 9020 Klagenfurt
Tel.: +43(0)463/2700-9216
e-mail: kinderbuero@uni-klu.ac.at


Weiters gibt es die
Kindergruppe Uni Klagenfurt
Lakeside B02
9020 Klagenfurt
Tel.: 0463 / 2700 ? 8775
Mobil: 0664 / 5985997
E-mail: kindergruppe@uni-klu.ac.at



Villach
Kindergärten der Stadt Villach

http://www.villach.at/inhalt/4010.asp


Private Kindergruppen finden Sie unter
http://www.villach.at/inhalt/4241.asp


KLEINKINDGRUPPE Sonnenstrahl
& International Day Care Center
Italiener Straße 37 b
9500 Villach
Tel: +43(0)0699/19303396 oder 04242 / 217266
E-Mail: office@kindergruppe-sonnenstrahl.at
Web: http://www.sonnenstrahl.co.at
Ansprechpartner/-in: Frau Sophie Nelhiebel
Elternverwaltete Kindergruppe: entwicklungsgerecht,
innovativ und engagiert


International Day Care Center/Kindergruppe Sonnenstrahl
http://www.idc-villach.at
for children from 1 year to 6 years
Childcare in English and German
Phone: Tel: 0699/11110613

 
Kindergarten Nötsch
Nötsch 222
9611 Nötsch im Gailtal
T: +43(0)4256 24 82
E: kindergarten.noetsch@aon.at
www.noetsch.at


Dreisprachiges Kindergartenprojekt, bei dem den Kindern spielerisch die beiden Nachbarsprachen Italienisch und Slowenisch näher gebracht werden.