Deutsch

Seit dem 10. Oktober 2016 ist die International School Carinthia eine offiziell anerkannte IB World School mit ihrem fünfjährigen Grundschulprogramm - PYP, Primary Years Programm. Die Internationale Baccalaureate Organisation war von der Schule äußerst beeindruckt und die ISC erhielt positives Feedback nach dem  Begutachtungsprozess zur Qualität des Lehrens und Lernens.  Diese außerordentliche Leistung in der jungen Schulgeschichte wurde durch die hingebungsvolle harte Arbeit des gesamten Kollegiums möglich, welche von der PYP Koordinatorin, Frau Ana da Costa angeführt wurde. Der Erfolg wurde möglich durch die Vision und das Engagement des ISC Board und Vereins, welcher den Grundstein für den Aufbau der ISC in dieser Region gelegt hat und die Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Fördergebern geschaffen hat.
Dies wurde auch möglich durch die vielen Familien, die ihre Kinder an diese Schule gegeben haben, im festen Glauben an diese junge Schule, die ihrer Mission und den Werten innerhalb der Intarnationalen Baccaleureate Organisation folgt. James Brightman schließt seine Mitteilung mit einem Dank an alle Stakeholder und Sponsoren für deren Unterstützung in diesen ersten drei Jahren.

Der CIC gratuliert James Brightman zu dieser großartigen beeindruckenden Leistung.


Direktor James Brightman


Das digitalisierte Klassenzimmer