Deutsch

Intel

Villach

Zum 1.11.2015 hat Intel, der amerikanische Mikroelektronik-Konzern, die deutsche Firma Lantiq GmbH übernommen. Somit erweitert Intel sein Portofolio im Bereich der Breitbandkommunikation, wo Produkte von Lantiq dafür sorgen, dass Telefonie, HD-Video und große Datenraten weltweit von einem Teilnehmer zum anderen geschickt werden können – und das in Sekundenschnelle. Zu den von Intel übernommenen Lantiq-Standorten gehört der Entwicklungsstandort in Villach, wo 108 Ingenieur_innen und Elektrotechniker_innen aus 13 Nationen an komplexen Lösungen für das ultraschnelle Internet von morgen arbeiten.

Die Zusammenarbeit mit dem CIC ist uns als weltweites Unternehmen mit 39 internationalen Mitarbeitern_innen (36%) am Standort Villach sehr wichtig. Alle unsere Mitarbeiter_innen profitieren vom vielfältigen Angebot. Der CIC fördert und unterstützt unsere internationalen Mitarbeiter_innen mit ihren Familien beim Integrationsprozess, so dass diese schnell Fuß können und sich in der neuen Umgebung willkommen und gut aufgehoben fühlen.