Deutsch

ALPEN-ADRIA-UNIVERSITÄT KLAGENFURT

Wir schaffen Zukunft!

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ist die führende Bildungs- und Forschungsinstitution Kärntens. Mit ihren vielfältigen und international renommierten Forschungsleistungen ist sie wichtige Impulsgeberin für den Wirtschaftsstandort Kärnten. Gelebte Vielfalt und Offenheit machen die Alpen-Adria-Universität zum kulturellen Mittelpunkt der Region.

Die Universität ist in Lehre, Forschung und Gesellschaft fest im Alpen-Adria-Raum verankert. Wissenschaftliche Zusammenarbeit und kulturelle Projekte sind integraler Bestandteil des Selbstverständnisses. Auch über die Grenzen des Alpen-Adria-Raumes hinaus genießt die Universität einen hervorragenden Ruf: ein reger, ständig zunehmender Austausch von Lehrenden und Studierenden prägt das Campusleben und gibt dadurch auch Stadt und Region ganz neue Facetten.

Die Internationalität: Grenzenlose Erfahrungen

Internationalität wird an der Alpen-Adria-Universität groß geschrieben - im wissenschaftlichen Austausch, durch Gastprofessorinnen und Gastprofessoren aus anderen Ländern oder durch die bunte Vielfalt internationaler Studierender aus allen Teilen der Welt. Die enge Kontaktpflege mit den Partneruniversitäten schafft Kooperationen, die eine grenzübergreifende Zusammenarbeit in Wissenschaft und Lehre ermöglicht. Es gibt Austausch- und Partnerprogramme mit rund 190 Universitäten auf fast allen Kontinenten.