Deutsch

Reiki Session

DU KANNST HEILEN

Mein Weg: Als Krankenschwester, wurde ich immer wieder zu schwerkranken und sterbenden Patienten geschickt. Sie lehrten mich das Begegnen. Mein Dank gilt vor allem todkranken Kindern: meinen größten Meistern.
Das Studium der Humanistischen Psychologie vertiefte mein Verständnis und lieferte einen Rahmen.
Vor mehr als 20 Jahren begann die Energiearbeit mit Reiki I und II in Spanien.
In Irland habe ich meine Ausbildung zum Reiki-Master in einem breiteren Konzept abgeschlossen. In der Arbeit mit Krebspatienten konnte ich meine Erfahrungen einbringen und wunderbare Prozesse begleiten.

Eine ganzheitliche Behandlung: - Klientenzentrierter Austausch vor und nach der Sitzung
- Unterstützte Entspannung / geführte Meditation
- Reiki-Seichim-Energietransfer, begleitet von intuitivem Tönen, wodurch die Verbindung mit der Seele und die Aktivierung der Selbstheilungskräfte unterstützt werden.

Reiki-Seichim-Seminare: Wenn Sie diese Behandlungen als vorteilhaft für sich erlebt haben, möchten Sie vielleicht lernen, wie Sie diese Energien an andere, Familienmitglieder und Freunde weitergeben können.
Einweihung in die Grade I und II bereiten den Einzelnen schrittweise vor und beginnen mit einem Prozess des Öffnens und Reinigens des eigenen Energiesystems.

Die Grade I und II werden über ein Wochenende in kleinen Gruppen von 3-4 Personen vergeben - auf Anfrage

Ein kraftvolles Ritual aus Irland: „Negative Verbindungen lösen“
Viele Beziehungen sind durch unbewusste negative Aspekte belastet, manchmal sogar durch vorangehende Generationen: zwischen Eltern und erwachsenen Kindern, zwischen Partnern, Kollegen, sogar Orten.
In Zusammenarbeit mit dem Klienten kann dieses Ritual die negativen Aspekte sanft, aber tiefgreifend lösen und transformieren, während die positiven Bindungen gestärkt werden.
Ein Konflikt kann „einfach verschwinden“, eine abgekühlte Beziehung kann wieder erwärmen - oder eine friedliche Trennung kann möglich sein.

Von der Raupe zum Schmetterling: Dieser Workshop eröffnet neue Perspektiven für das „Ende“ des Lebens, ermutigt zum Loslassen von Ängsten und dazu in dieser Freiheit, Prioritäten im Hier und Jetzt neu zu bewerten.

Further Information and appointment:

Ilse Blackstein: ib.rainbow@gmail.com