Deutsch

Tag der Erde

Feiertag: Tag der Erde

Wann? Jedes Jahr am 22. April

Wo? Um die Welt

 

Bedeutung und Geschichte

Die Feier des „Tag der Erde“ findet jedes Jahr am 22. April statt. Diese internationale Veranstaltung ist ein Tag, an dem Menschen auf der ganzen Welt ihre Unterstützung für die Umwelt zeigen. Der Tag der Erde wird mittlerweile in mehr als 190 Ländern durchgeführt und wird vom gemeinnützigen Earth Day Network koordiniert.

 

Kärntens Verpflichtung auf Nachhaltigkeit

In Kärnten gibt es viele Gruppen, die sich für Nachhaltigkeit engagieren und den Umweltschutz fördern. Hier einige Beispiele, wie Organisationen in Kärnten ihren Beitrag für den Planeten leisten.

 

Klimabündnis Kärnten - Klimabündnis Kärnten mit Sitz in Krumpendorf organisiert regelmäßig Projekte und Kampagnen zur Aufklärung der Menschen in Kärnten. Zu den früheren Projekten gehörten Filmvorführungen, Schulungskurse und Online-Kampagnen, um das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu steigern. Erfahren Sie mehr unter https://kaernten.klimabuendnis.at/

 

Bio Austria Kärnten - Bio Austria ist eine Bio-Bewegung in Österreich, die sich für Bio-Bauern einsetzt. Die Bio Austria Kärnten-Gruppe konzentriert sich auf die Ökologisierung der Kärntner Landwirtschaft, um sicherzustellen, dass die Menschen gesunde und nicht gentechnisch veränderte Lebensmittel zu einem fairen Preis erhalten. Folgen Sie Bio in Kärnten auf Facebook - https://www.facebook.com/bioinkaernten.

 

Verantwortung Erde - Verantwortung Erde ist eine Bewegung in Kärnten, die sich dem nachhaltigen gesellschaftlichen Wandel verschrieben hat. Regelmäßige Veranstaltungen umfassen Umweltworkshops und -diskussionen sowie erfolgreiche Saatgut Feste, bei denen der Öffentlichkeit kostenlos Saatgut gegeben wird. https://www.verantwortung-erde.org/

 

Wie man den Tag der Erde 2019 feiert

Das Thema des „Tag der Erde 2019“ lautet „Schützen Sie unsere Arten“. In diesem Jahr wird jeder gebeten, seinen Teil dazu beizutragen, dem Planeten zu helfen, indem er das Bewusstsein erhöht und Änderungen vornimmt, um das Aussterben zu verlangsamen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Earth Day Network - https://www.earthday.org/campaigns/endangered-species/earthday2019/.

 

Saatgut Fest in Villach: Auf dem Villacher Hauptplatz teilt und verteilt „Verantwortung Erde“ Saatgut. Jeder kann sein eigenes Saatgut mitbringen, um die Gartenvielfalt zu teilen und zu vergrößern. https://www.verantwortung-erde.org/Veranstaltung/saatgut-fest-am-villacher-hauptplatz/?instance_id=4111

 

Wir wünschen allen einen “Glücklichen Tag der Erde”!